Unterwegs in Düsterburg Wikia
Advertisement

Fulgor, Sohn des Falgor ist ein Zwerg, der seit Kurzem aus Königsberg nach Düsterburg gereist ist. Man findet ihn dort im Polierten Panzer.

Er ist nach Düsterburg gekommen, weil er dort eine Rüstung in Auftrag gegeben hat, denn Rank Degenhardt ist für seine Waffen- und Rüstungsqualität allem Anschein nach weit über die Grenzen von Düsterburg hinaus bekannt.

Spricht man mit Fulgor weiter über dieses Thema, bekommt man diese Information. Danach stellt sich heraus, dass man noch ein Passwort braucht. Bringt man dann Fulgor ein Bier, verrät er Grandy ein geheimes Passwort, mit dem er Zugang zu dem Schwarzmarkt bekommt.

Advertisement